Montag, 25. März 2013

New in: kleiner P2-Haul


Hey, meine lieben Freunde der Sonne! (:

Ich bin zur Zeit in Leipzig bei meinen Eltern, um meine letzten freien Tage (inkl. Ostern) vor Semesterbeginn zu genießen bzw. um mich von Mama ein bisschen bemuttern zu lassen.
Auf meiner "Reise" von Göttingen nach Leipzig musste ich in Halle an der Saale umsteigen und hatte ca. 30 Minuten Umsteigezeit. Der Hauptbahnhof von Halle hat ein DM und da musste ich natürlich rein! Ist schließlich besser als 30 Minuten oben am Gleis in der Kälte zu stehen. Außerdem hatte ich bestimmt irgendeine tolle Sortimentneuheit verpasst als ich in Taiwan war. Also ging ich rein und habe fleißig meine gesamte linke Hand voll geswatcht. Aber so viel hatte ich auch nicht verpasst, musste ich nach 10 Minuten feststellen. Trotzdem nahm ich doch einiges mit.

010 island fever; 020 heat wave; 030 jungle juice
Zwei von drei "tropical cream lipsticks" aus der Summer Attack P2-LE fanden sich dann in meinem Besitz wieder. (030 jungle juice habe ich mir dann in Leipzig gekauft, weil er in Halle ausverkauft war.) Sie haben jeweils 2,95€ gekostet. Ich finde die Farben supertoll! Ich liebe knallige Lippenstiftfarben!
Ebenfalls fielen mir die 14h Lip Designer (velvet-matte lipstick) ins Auge, nach dem swatchen entschied ich mich dann für 040 sweet peeptoe, welches ein blaustichiges pink ist. Sie fielen mir ins Auge, weil sie von außen den Clinique Chubby Sticks ähnelten. Aber sie waren/sind es vom Produktinhalt her nicht.

040 sweet peeptoe
Ob der Lippenstift 14 Stunden hält, weiß ich nicht. Aber er hält verhältnismäßig lang. Ich hatte gegessen und getrunken und musste ihn den ganzen Tag nicht nachtragen. (Ich war nur ca. 6h unterwegs.) Nur der unangenehme Geruch des Lippenstiftes stört mich, den ich zwar nur beim Auftrag rieche, aber unangenehm ist es dennoch. Außerdem habe ich nun auf einigen anderen Blogs gelesen, dass er bei manchen die Lippen austrocknet. Das Gefühl hatte ich nicht, könnte aber auch daran liegen das ich fast immer Lippenbalsam unter Lippenstiften trage. Auch wenn die Haltbarkeitsdauer dadurch beeinträchtigt wird. Dieser Lippenstift hatte ebenfalls 2,95€ gekostet.

030 jungle juice, 020 heat wave, 010 island fever, 040 sweet peeptoe
Und wie ihr im ersten Bild erkennen könnt, wanderte ebenfalls ein p2 volume gloss Nagellack in der Farbe 070 funky babe in meine Tasche. Zum einen wollte ich wissen ob die Textur ganz anders ist als die der "normalen" p2-Nagellacke und zum anderen gefiel mir der Name obwohl ich wahrscheinlich schon eine ähnliche Farbe besitze.  Zugegebenermaßen habe ich durch meine etwas größere Nagellacksammlung und meinen Auslandsaufenthalt tatsächlich ein wenig den Überblick über meine Nagellackfarben verloren. Das ändert sich aber sobald ich wieder alle vor mir habe. :D


Ebelin hat eine "professional"-Linie herausgebracht. Und eines der neuen Produkte in der Sortimenterweiterung ist das "Make-up Ei", das offensichtlich ein Dupe für den Beauty blender sein soll. Und das MUSSTE ich natürlich haben! Da ich noch nie einen Beauty Blender besessen habe, kann ich leider keine Vergleiche ziehen. Aber das "Make-Up Ei" wird demnächst fleißig ausprobiert. (Ich trage in Leipzig nie so viel Make-Up, weil mich die Leute hier schon seit meiner Schlaghosen-Phase kennen... No shame. haha)

much love



1 Kommentar: